Aufgabe war es eine Dokumentation zum Thema „Wikileaks“ zu drehen. Der Fokus stand hier auf den Interview-Dreh, die Animationen und den Schnitt.

Der 12-minütige Film entstand in einem 3er Team. Ich übernahm Schnitt & Dreh und beteiligte mich an den Animationen.